Gemälde auf der Trommel Ist es nicht einen Gedanken wert, dass es für den Klang und die Farben ein und das selbe Wort gibt – TON. „Für diejenigen, die tief in diese „Ton“-Welten eintauchen sind es zwei unterschiedliche Wege um ein und dasselbe Phänomen auszudrücken.“ sagt Ojas. „Glücklicherweise bin ich von klein auf vom Leben beschenkt mit Kreativität. Meine Eltern gaben mir den Namen `Meister der Klänge und Farben`. Ich bin zwar kein Meister, aber bestimmt `der Mann mit den vielen Klängen und Farben`.“ Genau so wie mit seiner Musik begeistert Ojas auch mit seinen Kunstwerken. In seinen Gemälden auf den Trommeln, kann man sehen und fühlen, dass sie ein purer Ausdruck seiner Leidenschaft und seiner Liebe für die Kreativität sind. Diese Gemälde reflektieren eine Lebendigkeit und eine tief versteckte Stille in ihren Motiven. Er hat in Indien Malerei (Portraits, realistische- und surrealistische Kunst) und Grafik Design gelernt und damit jahrelang professionell gearbeitet. Hier auf dieser Seite findet man einige Beispiele seiner bemalten Instrumente. Sein Grafik Design kann man auf dieser und der folgenden Webseiten bewundern: www.buddhasounds.de und www.dancingdrums.de Bei Interesse an einer Webseite/Design und anderen Grafikaufträgen (Visitenkarten, CD-Cover, Flyer, Poster usw.) und für eine Bemalung von Instrumenten mit Ihren Wunschmotiven bitte melden unter: Mobil: 0163 1364771 Gemälde auf Trommeln von Ojas melden Sie sich bitte unter: Telefon 02202 957260 E-Mail: infoätbuddhasounds.de Impressum
Ojas Musik Musikinstrumentenshop Unterricht Kontakt Startseite Unterricht buchbare Events Link zu YouTube Hörbeispiele Fairtrade Projekt Link zu BuddhaSounds Link zu DancingDrums Mail Link zu YouTube nach oben Impressum